• Katrin

Der UNESCO-Welttag des Buches feiert das Lesen – feierst du mit?

Es gibt einen Feiertag für das Lesen, für Bücher und die Rechte der Autoren und dazu laden wir dich ein! Vielleicht hast du die Möglichkeit, für kleine Leserinnen und Leser an diesem Tag das Kinderbuchkonfetti wirbeln zu lassen. Vielleicht findest du aber auch Anregungen für deine eigene Arbeit als KinderbuchKreative, um dich inspirieren und neu motivieren zu lassen!

Welttag des Buches Kinderbuchmanufaktur Kinderbuch

Im Jahr 1995 wurde festgelegt, den Welttag des Buches auf den 23. April zu legen, um gemeinsam mit Buchhandlungen, Verlagen, Bibliotheken, Schulen und Buchbegeisterten zu feiern. Dafür haben sich in Deutschland starke Partner zusammengefunden und es sind verschiedene Aktionen rund um diesen einen Tag in einem größeren Projektzeitraum entstanden.

Warum ausgerechnet der 23. April?


Das geht laut Webseite des „Welttag des Buches“ auf einen katalanischen Brauch zurück, zu dem Rosen und Bücher verschenkt wurden.

Und genau das haben sich Buchhandlungen deutschlandweit zur Tradition gemacht: sie bestellen das Welttagsbuch auf eigene Kosten und verschenken es im Rahmen des Projektzeitraums in der Aktion „Ich schenk dir eine Geschichte“ an eine Million Schülerinnen und Schüler der 4. und 5. Klassen.


Was ist das Ziel?


Es ist das Ziel, Freude am Lesen zu verschenken und Lesekompetenz zu fördern. Deswegen ergänzen etliche Buchhandlungen die Aktion noch durch eigene Veranstaltungen und Angebote.

In diesem Jahr erhält die Aktion einen zusätzlichen Wert, da die Bücher auch einen Beitrag zur Inklusion leisten wollen. Dabei denken die Verantwortlichen an Kinder, die noch nicht gut Deutsch sprechen. Dafür wurde der Text von Bettina Obrecht durch zahlreiche Illustrationen von Timo Grubing ergänzt. Somit wird das Buch auch für den Einsatz in Integrations-, Förder- und Willkommensklassen empfohlen.


Um welches Buch geht es in diesem Jahr genau?


In „Iva, Samo und der geheime Hexensee“ von Bettina Obrecht mit Illustrationen von Timo Grubing wartet auf die Wasserhexen Iva und Samo ein großes Abenteuer:

"An ihrem zehnten Geburtstag bekommen sie einen Besen geschenkt, der sie zu einem geheimen See bringt. Es ist ihre Aufgabe, einen Monat lang auf das Gewässer aufzupassen. Doch als ein Influencer ein Video am See dreht, ist es vorbei mit der Idylle. Fans pilgern an den Drehort und hinterlassen ihre Abfälle. Eine Gruppe von Kindern, die sich vorher schon regelmäßig am Ufer getroffen hat, ist darüber genauso wütend wie Iva und Samo. Ein gemeinsamer Plan muss her, um den See zu retten.“


Welches Zusatzmaterial zum Buch gibt es zu entdecken?


Auf der Webseite findest du

  • Ideen für den Unterricht mit 9 Arbeitsblättern, Rätseln, einem Wettbewerb

  • Ein Schnitzeljagd Paket mit 5 Stationen

  • Plakatvorlagen

  • den Vorschlag für eine Pressemitteilung und Bilder-Download-Möglichkeiten

  • einen Link zum kostenlosen Bilderbuch-Kino-Download

Wenn du zu dem Welttagsbuch aktiv werden möchtest, bist du hier also genau richtig!

Und wenn du an einem eigenen BuchProjekt für Kinder arbeitest, ist die Seite ebenfalls eine Empfehlung und einen Besuch wert!


Wie auch immer du den Tag gestaltest, ob du Rosen und Bücher verschenkst, als KinderbuchManfuaktur wünschen wir dir einen kinderbuchkonfettireichen 23. April 2022!